Aktuelle Sonderseiten

Veröffentlicht unter Aktuelles

Info zum Spielbetrieb (Herren)

SC Alemannia Lendersdorf
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Horst Meister (1.8) nahm am 29.11. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 30.11. zum Reserverspieler.
Mustafa Demirci (2.1) wird mit Wirkung vom 30.11. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Marvin Lutterbach (3.3) wird mit Wirkung vom 30.11. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Kreisranglistenturnier der Jugend 2017/18

Das Kreisranglistenturnier der Jugend findet am 10. Dezember in Kreuzau statt.

Ergänzend dazu die folgenden beiden Links:
Ausschreibung Rangliste Jugend 2017/18
Turnierseite auf click-TT

Freistellungen (Änderungen)

Bei der Konkurrenz der Jungen wird die Freistellung von Johannes Nikas (Jülich) zurück gezogen. Stattdessen wird Lukas Elbern (Jülich) freigestellt.

Veröffentlicht unter Jugend, Turniere

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTC indeland Jülich
1.KK
3.KK(6er)
Qingping Fang (5.2) wird mit Wirkung vom 21.11. zum Erhalt der Sollstärke der 4. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Wolfgang Pieters (6.1) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
TTF Kreuzau
1.KK
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Thomas Könen (4.8) nahm am 18.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 19.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Sascha Stork (5.2) zum selben Zeitpunkt in die 4. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Benedikt Teuber (6.2) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Karl Heinz Fassbender (7.2) zum selben Zeitpunkt in die 6. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 7. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rücken Caspar Gottschalk (8.11, RES) und Stephan Servatius (8.12) zum selben Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Mini-Meisterschaften in Arnoldsweiler

Am Samstag, 26. November 2016 um 14.00 Uhr findet ein Ortsentscheid der mini-Meisterschaften in Arnoldsweiler statt.
Veranstaltungsort: ATV-Halle, Ellener Straße 80, 52353 Düren

Es dürfen natürlich wieder alle Kinder bis 12 Jahre (Jahrgang 2004 und jünger) teilnehmen, die noch nicht an offiziellen Wettbewerben teilgenommen haben bzw. noch keine TT-Spielberechtigung haben. Natürlich sind auch Kinder aus anderen Vereinen willkommen, wenn sie die genannten Voraussetzungen erfüllen. Es wird, bei ausreichender Teilnehmerzahl, in verschiedenen Altersklassen gespielt. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.  Die besten Spieler/innen qualifizieren sich für den Kreisentscheid im März 2017.

Veröffentlicht unter Breitensport

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTF Kreuzau
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Bastian Kremser (7.7) nahm am 08.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 09.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rücken Christian Schütz (8.7; G5), Günter Fücker (8.8; RES), Gerd Wolf (8.9; G5) und Willi Pauli (8.10) zum selben Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
1.KK
2.KK-1
Peter Mathar (4.9) nahm am 04.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 05.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Alexander Diedrich (5.1) zum selben Zeitpunkt in die 4. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Thorsten Rothkopf (6.1) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Heinz Teske (7.1) und Gerhard Kuckertz (7.3) nahmen am 25.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und wurden daher mit Wirkung vom 26.10. zu Reservespielern.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Peter Pauli (8.6) zum selben Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
TTC indeland Jülich
1.KK Rolf Elbern (5.1) wird mit Wirkung vom 06.11. zum Erhalt der Sollstärke der 4. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
TTF Stetternich
KL
2.KK-2
Frank Delonge (1.5) nahm am 04.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 05.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Holger Janßen (2.2) zum selben Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTC DJK Schlich
2.KK-2 Philip Weigele (2.1) wird mit Wirkung vom 29.10. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Joachim Pasel (TTF Koslar, 2.8)
Michael Fücker (TTF Kreuzau, 3.2)
Günter Stüttgen (TTC Heimbach Düren, 1.3)
1.KK Reiner Rassmes (TTC Merzenich/Golzheim, 1.5)
Quoc-Viet Trinh (TTC indeland Jülich, 5.6)
Lukas Laven (TV 1847 Düren, 3.2)
Florian Laven (TV 1847 Düren, 3.5)
Mathias Kuckertz (TTF Kreuzau, 4.2)
Johannes Johnen (TTF Kreuzau, 4.3)
Thomas Amtenbrink (TTC indeland Jülich, 5.7)
Olaf Gierkens (TTC indeland Jülich, 5.10)

2.KK-1 Mario Joussen (TTC Wollersheim, 2.4)
Horst Schmitz (TTF Kreuzau, 6.3)
Lutz Heidbüchel (TTC Winden, 3.2)
Daniel Gärtner (TV 1847 Düren, 5.1)
2.KK-2 Ralf Ohlef (TTC Gürzenich, 3.7)
Desirée Rost (TTC Mersch-Pattern, 3.7)
Ralf Kurth (TTF Lucherberg, 2.8)
Uwe Friederichs (TTF Kreuzau, 6.7)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Ab 7.11.: Lendersdorfer Halle wieder frei

Gute Nachrichten aus Lendersdorf: Am dem 7.11. steht der Alemannia die heimische Halle in Lendersdorf wieder zur Verfügung.

Beachtet bitte, dass bis zum 6.11. noch nach Niederau ausgewichen werden muss.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Museumsnacht in Köln

Ein Hinweis der etwas anderen Art: Am 29.10.2016 (ab 19.00 Uhr) findet in Köln wieder die Nacht der Museen statt. Dazu gibt im Deutsches Sport & Olympia Museum (Im Zollhafen 1,50678 Köln) auch allerlei Ausstellungen.
Unter dem Namen „Weltmeisterlich — Schlagschuss trifft Schmetterball“, wird auch auf den Tischtennissport eingegangen und der DTTB wird auch mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Breitensport

TT-Cup – Wettbewerb für Anfänger/Nachwuchsspieler

Im Tischtennis-Kreis Düren sind zwei weitere Veranstaltungen dieses neuen Wettbewerbs für junge Nachwuchsspieler Spieler geplant:

Sonntag 30. Oktober 2016: in Düren-Gürzenich (Kleine Turnhalle) – Beginn 11:00 Uhr

Samstag 10. Dezember 2016: in Kreuzau (im Rahmen der Kreisrangliste)

Teilnahmeberechtigt sind wieder alle tischtennisbegeisterten Kinder, die noch nicht regelmäßig an Meisterschaftsspielen teilnehmen. Es erfolgt wie bisher keine TTR-Wertung und es wird auf jeden Fall wieder im „Rotationsmodus“ – jeder gegen jeden gespielt.

Genauere Infos werden noch per Rundschreiben mitgeteilt. Interessierte Vereine, die auch einmal dieses Turnier in  2017 ausrichten wollen (mindestens 6 Tische erforderlich), können sich gerne beim Jugendausschuss melden.

Veröffentlicht unter Breitensport, Jugend

Mini-Meisterschaften 2016/2017

Hier noch einmal die Ecktermine der mini-Saison 2016/2017:
Ortsentscheide: 01.09.2016 – 15.02.2017
Kreisentscheide: 11. und/oder 12.03.2017
Bezirksentscheide: 01. und/oder 02.04.2017
Verbandsfinale: 21.05.2017 in Recklinghausen
Bundesfinale: 09.-11.06.2017 in Oberwesel (Rheinland)

Bitte achtet auf folgende Regelungen:

• Nach jedem Ortsentscheid wird der Bericht vom Verein an die WTTV-Geschäftsstelle geschickt.
• Ein Kreisentscheid findet nur statt, wenn im Kreis mindestens 5 Ortsentscheide bis zum 31.12.2016 angemeldet sind (in click-tt). Sind weniger gemeldet, so werden Kreisentscheide zusammengelegt. Natürlich können auch nach dem 31.12.2016 noch Ortsentscheide angemeldet werden.

Der Versand der Regieboxen erfolgt bereits seit Mitte August. Die Bestellung ist nur über click-tt möglich.

Veröffentlicht unter Breitensport

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTC Mersch-Pattern
2.KK-2 Nach Mitteilung des Bezirks ist der Spieler Miguel-Samuel Houben (2.3) mit Wirkung vom 09.10. in die 1. Mannschaft aufgerückt und hat somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft verloren.
Edmund Bellartz (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
SV Falke Bergrath
KL
2.KK-2
Rudolf Wüst (1.2) nahm am 07.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 08.10. zum Reservespieler.
Thomas Becker (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTF Stetternich
KL
2.KK-2
Sven Herzogenrath (1.6) nahm am 07.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 08.10. zum Reservespieler.
Shiraz Memon (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTF Nörvenich/Eschweiler ü. Feld
1.KK
3.KK(4er)
David Seibert (1.6) nahm am 04.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 05.10. zum Reservespieler.
Raphael Müller (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Alemannia Lendersdorf
1.KK
3.KK(4er)
Georg Mager (2.2) und Willi Fuchs (2.3) nahmen am 06.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden daher mit Wirkung vom 07.10. zum Reservespieler.
Julian Marcian Cirica (3.1) und Alexandre Octavian Cirica (3.2) rücken zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verlieren damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Ingo Dreesen (TTF Koslar, 2.3)
Alexander Schmitz (TTF Kreuzau, 3.1)
Peter Kuckertz (TTF Kreuzau, 3.3)
1.KK Stefan Dick (TTC Gürzenich, 2.3)
Thomas Krumpen (TTV Gey, 1.6)
Jörg Ross (TV Huchem-Stammeln, 1.7)
2.KK-1 Willi Utzerath (TV Arnoldsweiler, 3.6)
Harry Beyel (TTF Kreuzau, 5.5)
René Schoenen (TTC Gürzenich, 4.5)
Manuel Puschmann (TTC Gürzenich, 4.6)
Fabian Ritter (TTC Gürzenich, 4.8)
2.KK-2 Karl-Heinz Esser (TTF Lucherberg, 2.7)
3.KK(4er) Dieter Cousin (TTV Gey, 2.1)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb