Monatsarchive: Dezember 2012

Rückrundenplanung Jugend

Die Aufstellungen der Jugend für die Rückrunde wurden vor wenigen Tagen bereits vollständig genehmigt. Ebenso wurden am 29.12. die Spielpläne für die Jugendklassen erstellt und veröffentlicht. Ab dem 07.01.2013 sind diese bindend. Damit ist die Rückrundenplanung für die Jugend soweit vollständig.

Veröffentlicht unter Jugend

Genehmigung der RR-Aufstellungen

Die Genehmigung der Rückrundenaufstellungen der Herren-Teams auf Kreisebene wurde abgeschlossen (bis auf eine einzelne Rückfrage wegen eines nicht mehr nötigen Sperrvermerks).
Pünktlich zum morgigen 1. Weihnachtstag sollte im öffentlichen bereich in click-TT auch alles sichtbar sein. Die genehmigten Aufstellungen eures eigenen Vereins könnt ihr – wenn ihr euch in click-tt einloggt – bereits heute einsehen.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Änderungen von Heimspieltagen

Im Sommer wurde durch eine Änderung der Wettspielordnung (durch den WTTV-Beirat) und entsprechenden Beschluss auf Kreisebene die Möglichkeit geschaffen, bis zum 20.12. den Heimpsieltag zur Rückrunde zu ändern.

Folgende Anträge wurden fristgerecht gestellt und sind daher in click-TT auch bereits berücksichtigt:

  • TTC Merzenich/Golzheim I (1.KK-1): Heimspiele künftig in Merzenich (click-TT-Halle (2)); Spieltag bleibt unverändert (Fr)
  • TTC Merzenich/Golzheim III (3.KK(6er)): Heimspiele künftig montags in Golzheim (click-TT-Halle (1))
  • TTF Stetternich (1.KK-2): Heimspiele künftig mittwochs
  • TTC Düren (KL): Heimspiele künftig dienstags
  • TTC Mersch-Pattern III (1.KK-2): Heimspiele künftig dienstags

Die betroffenen Vereine wurden per automatischer E-Mail informiert.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Neues Pokalrundschreiben erschienen

Ein neues Pokalrundschreiben (Nr. 4) in Bezug auf die Herren-Wettbewerbe ist erschienen.

Veröffentlicht unter Rundschreiben

Infos zum Herren-Spielbetrieb

TuS Aldenhoven
1.KK-2 TuS Aldenhoven zieht seine Herren-Mannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb zurück. Alle bereits gespielten Spiele dieser Saison werden aus der Tabellenwertung genommen.
TTC Mersch-Pattern / DJK TTF Kreuzau
KL Laut Spielbericht ist DJK TTF Kreuzau IV zum Spiel am 07.12.2012 beim TTC Mersch-Pattern nicht angetreten.

DJK TTF Kreuzau begründete das Nicht-Antreten mit „höherer Gewalt“. Diese konnte jedoch nach Ansicht der spielleitenden Stelle nicht nachgewiesen werden.

Das Spiel wird somit mit 9:0 Punkten und 27:0 Sätzen für TTC Mersch-Pattern II gewertet.

Zudem verliert DJK TTF Kreuzau IV das Heimrecht in der Rückrunde.

Neu: Fr, 19.04.2013 19.30 Uhr TTC Mersch-Pattern II – DJK TTF Kreuzau IV

TV Huchem-Stammeln / TuS 08 Langerwehe
1.KK-2 Laut Spielbericht ist TuS 08 Langerwehe II zum Spiel am 23.11.2012 beim TV Huchem-Stammeln nicht angetreten.

Das Spiel wird somit mit 9:0 Punkten und 27:0 Sätzen für TV Huchem-Stammeln gewertet.

Zudem verliert TuS 08 Langerwehe II das Heimrecht in der Rückrunde.

Neu: Fr, 15.03.2013 19.30 Uhr TV Huchem-Stammeln – TuS 08 Langerwehe II

Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Meldung der Rückrundenaufstellungen

Das click-TT-Meldefenster für die Rückrunde ist geöffnet – die Mannschaftsaufstellungen für die Rückrunde können und sollten nun von den Vereinen den Regeln entsprechend überarbeitet werden.

Eigentlich hätte das Meldefenster bereits am 16.12. geöffnet sein sollen, doch durch einen Konfigurationsfehler unsererseits hatte dies nicht geklappt – da aber die QTTR-Werte ohnehin erst am 17.12. eingespielt werden, dürfte diese Verzögerung verschmerzbar sein.

Veröffentlicht unter click-TT / MyTischtennis

Infos zum Herren-Spielbetrieb

zuletzt aktualisiert: 08.12.2012

TTC Niederzier/Ellen
1.KK-2
3.KK(6er)
Franz-Josef Kirfel (1.5) hat am 8.12. zum 5. Mal in Folge nicht an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft teilgenommen und trägt somit nicht mer zur Sollstärke bei.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke werden Marcel Schneider (2.1), Thomas Krausen (2.2) (beide haben wegen fünfmaligen Fehlens bereits RES-Status) und Thomas Densch (2.3), der die Einsatzberechtigung für die untere Mannschaft bereits zuvor verloren hatte, herangezogen.
TTC Rödingen/Höllen
KL
1.KK-2
Peter Braun (2.2) wurde am 4.12. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 1. Mannschaft einsatzberechtigt.
TTC Merzenich/Golzheim
1.KK-1
2.KK-1
Günter Ferring (2.2) wurde am 3.12. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 1. Mannschaft einsatzberechtigt.
DJK TTF Kreuzau
1.KK-1 Thomas Könen (6.1) wurde am 30.11. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 5. Mannschaft einsatzberechtigt.
Manfred Küpper (6.5) wurde am 30.11. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 5. Mannschaft einsatzberechtigt.
Mathias Kuckertz (5.5) wurde am 01.12. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 4. Mannschaft einsatzberechtigt.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 5. Mannschaft wird Thomas Könen (6.1) herangezogen, der die Einsatzberechtigung für die untere Mannschaft bereits zuvor verloren hatte.
2.KK-1 Thorsten Rothkopf (8.1) wurde am 04.12. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 7. Mannschaft einsatzberechtigt.

TTC Düren
KL Sven Bücker (2.2) wurde am 30.11. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 1. Mannschaft einsatzberechtigt.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 2. Mannschaft wird Manfred Frinken (3.1) herangezogen, der die Einsatzberechtigung für die untere Mannschaft bereits zuvor verloren hatte.
TTF Koslar
KL Daniel Rohe (2.5) wurde am 01.12. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 1. Mannschaft einsatzberechtigt.
TTC Mariaweiler
KL
2.KK-2
Stefan Hahn (3.2) wurde am 01.12. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 2. Mannschaft einsatzberechtigt.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 3. Mannschaft wird Dirk Kanitz (4.2) herangezogen, der somit die Einsatzberechtigung für seine bisherige Mannschaft verliert.
SV Falke Bergrath
1.KK-2
2.KK-2
3.KK(6er)
Kurt Hellfeldt (3.1) wurde am 30.11. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 2. Mannschaft einsatzberechtigt.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 3. Mannschaft wird Philip Menzel (4.1) herangezogen, der somit die Einsatzberechtigung für seine bisherige Mannschaft verliert.
TV 1847 Düren
1.KK-1
1.KK-2
Robin Baltes (5.2) wurde am 28.11. zum 4. Mal als Ersatzspieler eingesetzt und ist somit nur noch in der 4. Mannschaft einsatzberechtigt.
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Transferliste online

Die Transferliste mit allen Wechseln zur Rückrunde ist in click-TT nun – nach Ablauf der Wechselfrist – online.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Infos zum Jugend-Spielbetrieb

DJK TTF Kreuzau
S1KK-1
S1KK-2
Marvin Hufschmidt (2.1) fehlte am 17.11.2012 zum 5. Mal in Folge und trägt somit nicht mehr zur Sollstärke seiner Mannschaft bei.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 2. Mannschaft wird Charlie Borgers (3.1) herangezogen, der somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft verliert.
SKL
S1KK-1
S1KK-2
Max Call (1.2) fehlte am 29.11.2012 zum 5. Mal in Folge und trägt somit nicht mehr zur Sollstärke seiner Mannschaft bei.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 1. Mannschaft wird Hannah Schönau (2.2) herangezogen, die somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft verliert.
Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 2. Mannschaft wird Felix Franzen (3.2) herangezogen, der somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft verliert.
Veröffentlicht unter Jugend

Kuriosum in der 3. Kreisklasse (6er)

Hin und wieder kommt es vor, dass ein Spiel wegen eines Fehlers bei den Aufstellungen für eine Mannschaft verloren gewertet werden muss. Dass aber in einem Spiel beide Teams einen solchen Fehler begehen und somit für beide eine Niederlage notiert werden muss, ist zum Glück äußerst selten.

Beim Spiel TTC Hoven gegen TuS Langerwehe III ist es nun passiert: Während die Gastgeber mit 7 Spielern antraten und dadurch offenbar den Überblick bei der richtigen „Berechnung“ im Doppel verloren hatten, setzten die Gäste ihren Jugendspieler ans Ende der Aufstellung, obwohl einer der eingesetzten Erwachsenen in der Herren-Aufstellung hinter ihm geführt wird.

Leider war den Langerwehern der Fehler auch bereits am ersten Spieltag in Golzheim/Merzenich unterlaufen, so dass auch diese Partie in ein 0:9 gewandelt werden musste.

Veröffentlicht unter Aktuelles