Monatsarchive: Oktober 2015

Infos zum Spielbetrieb

Da die Begriffe in der Wettspielordnung neu definiert wurden, werden wir zukünftig die Meldungen zum Spielbetrieb hieran anpassen. Es heißt dann nicht mehr „trägt nicht mehr zur Sollstärke bei“, sondern „wird zum Reserverspieler“.
Inhaltlich besteht kein Unterschied, aber es klingt besser. Die Position in der Mannschaftsreihung wird durch den veränderten Status nicht verändert. Die neue Formulierung passt zum RES-Vermerk in click-tt.

TTC indeland Jülich
1.KK-2 Gemäß Bezirksrundschreiben vom 28.10. rückt Tobias Amtenbrink (5.1) mit Wirkung vom 25.10. in die 4. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
TTC Mariaweiler
1.KK-2 Gemäß Bezirksrundschreiben vom 28.10. rückt Matthias Bertram (2.1) mit Wirkung vom 21.10. in die 1. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Mit Wirkung vom 29.10. rückt zudem Ralf Henn (2.2) in die 1. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTC Winden
2.KK-1
3.KK(4er)
Roland Bonn (3.4) nahm am 23.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird mit Wirkung vom 24.10. zum Reservespieler
Peter-Albert Viehs (4.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 3. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 4. Mannschaft.
TTC Heimbach Düren
1.KK-1
2.KK-1
Rudi Tillmann (1.4) nahm am 21.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird mit Wirkung vom 22.10. zum Reservespieler.
Lars Breuer (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft verliert.
TV Huchem-Stammeln
2.KK-1
2.KK-2
3.KK(4er)
Thomas Krausen (2.4) nahm am 19.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird mit Wirkung vom 20.10. zum Reservespieler.
Dirk Birx (3.2) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf (3.1 hat Sperrvermerk) und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTC BW Wollersheim
KL
1.KK-3
2.KK-1
Roland Pulcher (1.3) nahm am 16.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird mit Wirkung vom 17.10. zum Reservespieler.
Lothar Unger (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Bernd Lennartz (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Matthias Tetsch (TTF Stetternich, 1.9)
Shiraz Memon (TTF Stetternich, 1.10)
Holger Janßen (TTF Stetternich, 1.11)
Emil Gronau (TTF Kreuzau, 4.7)
Ali Lakkis (TTC Düren, 2.7)
Daniel Rohe (TTF Koslar, 2.3)
1.KK-1 Dirk Beu (TTC Merzenich/Golzheim, 1.6)
Ragevan Naveenthirarajah (TV 1847 Düren, 3.2)
1.KK-2 Philipp Weigele (TTC indeland Jülich, 5.3)
Simon Boecking (TTC indeland Jülich, 5.11)
Thomas Amtenbrink (TTC indeland Jülich, 5.5)
1.KK-3 Günter Kirschbaum (TTV Gey, 1.4)
Angelo Ciamella (TTF Kreuzau, 5.1)
Jürgen Lünzer (TV 1847 Düren, 4.4)
2.KK-1 Mark Pfumfel (TTF Kreuzau, 8.4)
Jonathan Hamacher (TTF Kreuzau, 8.2)
Gerhard Kuckertz (TTF Kreuzau, 8.5)
Patrick Münchhalfen (TTC Merzenich/Golzheim, 2.3)
Nikolas Breuer (TTC Merzenich/Golzheim, 2.7)
Hans Peter Kieven (TTC Gürzenich, 4.3)
Fabian Ritter (TTC Gürzenich, 4.8)
Michael Haase (TTC Gürzenich, 4.10)
Matthias Mirau (Alemannia Lendersdorf, 1.6)
2.KK-2 Fabian Servatius (TV Huchem-Stammeln, 4.10)
Philippe Bröring (TTC Mersch/Pattern, 4.8)
Günter Mainz (TTC Mersch/Pattern, 4.9)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb