Archiv des Autors: Stefan Merx

Kreismeisterschaften in Jülich

Die diesjährigen Kreismeisterschaften finden in Jülich statt. Der Termin ist das Wochenende 15. bis 17. September.
Weitere Informationen (Ausschreibung) folgen in Kürze.

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaften

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

Hier nun die allerletzten Meldungen zum fünfmaligen Fehlen und zum Aufrücken. Durch die neue Wettspielordnung wird es derlei ab der kommenden Saison nicht mehr geben. Die Meldungen, die Vereine betreffen, bei denen bereits alle Spiele bestritten sind, habe ich weggelassen.

TTF Nörvenich-Eschweiler
1.KK
3.KK(4er)
David Seibert (1.6) nahm am 03.04. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 04.04. zum Reserverspieler.
Raphael Müller (2.1, RES), Rolf Jansen (2.2, RES) und Udo Stadler (2.3) werden mit Wirkung vom 04.04. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Alemannia Lendersdorf
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Mustafa Demirci (2.2) nahm am 30.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 31.03. zum Reserverspieler.
Nico Kerber (3.4, RES) und Bruno Pohl (3.5) werden mit Wirkung vom 31.03. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Dimitrios Zissimos (1.6) nahm am 31.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 01.04. zum Reserverspieler.
Mustafa Demirci (2.2, RES) und Alexandre Octavian Cirica (2.3) werden mit Wirkung vom 31.03. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Johann Giessen (3.6) wird mit Wirkung vom 01.04. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TV Birkesdorf
2.KK-2
3.KK(6er)
Hermann-Josef Kurth (2.2) nahm am 31.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 01.04. zum Reserverspieler.
Hubert Koerfer (3.1) wird mit Wirkung vom 01.04. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTF Stetternich
KL
2.KK-2
Christian Kliffken (1.3) nahm am 31.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 01.04. zum Reserverspieler.
Shahbaz Memon (3.3) wird mit Wirkung vom 01.04. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

aktualisiert am: 30.03.17

VfL Langerwehe
KL
3.KK(6er)
Axel Schillo (1.6) nahm am 24.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 25.03. zum Reserverspieler.
Winfried Welter (2.5) wird mit Wirkung vom 25.03. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTF Kreuzau
KL Zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 2. Mannschaft werden mit Wirkung vom 16.03. die Spieler Alexander Schmitz (3.1, RES), Peter Kuckertz (3.2, RES) und Michael Fücker (3.3) herangezogen und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die dritte Mannschaft.
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Gerhard Kuckertz (7.2), Uwe Friederichs (7.3) und Bastian Kremser (7.4) nahmen am 20.02. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden somit mit Wirkung vom 21.02. zu Reserverspielern.
Somit rücken sämtliche Spieler der 8. Mannschaft, die keinen Sperrvermerk haben, in die 7. Mannschaft auf und verlieren die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
SC Alemannia Lendersdorf
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Andreas Paul (1.3) und Horst Meister (1.8) nahmen am 17.02. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden somit mit Wirkung vom 18.02. zu Reserverspielern.
Georg Mager (2.1) wird mit Wirkung vom 18.02. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Julian Marcian Cirica (3.1) wird mit Wirkung vom 18.02. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Astrid Glanz-Becher (2.6) nahm am 16.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 17.03. zur Reserverspielerin.
Helge Tiepelt (3.2, RES) und Justin Lutterbach (3.3) werden mit Wirkung vom 17.03. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTF Weisweiler/Wenau
2.KK-1
3.KK(6er)
Marco Schröder (2.6) nahm am 01.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 02.03. zum Reserverspieler.
Markus Türk (3.1) wird mit Wirkung vom 02.03. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTC Winden
2.KK-1
3.KK(4er)
Maximilian Bonn (4.2) nahm am 02.03. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner jeweiligen Mannschaft (4x 4. Mannschaft; 1x 3. Mannschaft) im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 03.03. zum Reserverspieler.
Wolfgang Ruland (4.3; G5-Vermerk) und Peter-Albert Viehs (4.4) werden mit Wirkung vom 03.03. zum Erhalt der Sollstärke der 3. Mannschaft herangezogen und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 4. Mannschaft.
TTC indeland Jülich
1.KK Mit Wirkung vom 20.02. wird nach Information des Bezirks Qingping Fang (5.1) zur Aufrechterhaltung der Sollstärke der 4. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
TV Huchem-Stammeln
2.KK-2
3.KK(6er)
Matthias Blum (3.2) nahm am 20.02. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 21.02. zum Reserverspieler.
Raimund Baginski (4.1) wird mit Wirkung vom 21.02. zum Erhalt der Sollstärke der 3. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 4. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Ingo Dreesen (TTF Koslar, 2.3)
Alexander Schmitz (TTF Kreuzau, 3.1)
Peter Kuckertz (TTF Kreuzau, 3.2)

1.KK Mathias Kuckertz (TTF Kreuzau, 4.3)
Lukas Laven (TV 1847 Düren, 3.1)
Florian Laven (TV 1847 Düren, 3.4)
Rolf Laven (TV 1847 Düren, 4.2)
Vitali Janke (TV 1847 Düren, 4.3)
Volker Heimbach (TV 1847 Düren, 4.4)
Marcus Bachem (TV 1847 Düren, 4.6)
Reiner Rassmes (TTC Merzenich/Golzheim 1.5)

2.KK-1 Dirk Krauthausen (TV Arnoldsweiler, 3.4)
Willi Utzerath (TV Arnoldsweiler, 3.6)
René Schoenen (TTC Gürzenich, 4.6)
Manuel Puschmann (TTC Gürzenich, 4.7)
Walter Borchert (TTC Gürzenich, 4.8)
Fabian Ritter (TTC Gürzenich, 4.9)
Horst Schmitz (TTF Kreuzau, 6.4)

2.KK-2 Desirée Rost (TTC Mersch/Pattern, 3.6)
Sebastian Bläsen (TTC Mersch/Pattern, 3.7)
Christoph Ackers (TTC Mersch/Pattern, 3.10)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTF Stetternich
KL
2.KK-2
Frank Delonge (1.5) und Sven Herzogenrath (1.6) nahmen am 17.02. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden somit mit Wirkung vom 18.02. zu Reserverspielern.
Shiraz Memon (2.1) und Holger Janßen (2.2) werden mit Wirkung vom 18.02. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
SV Falke Bergrath
KL
2.KK-2
Rudolf Wüst (1.2) nahm am 13.02. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 14.02. zum Reserverspieler.
Thomas Becker (2.1) wird mit Wirkung vom 14.02. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTC Winden
2.KK-1
3.KK(4er)
Lutz Heidbüchel (3.2) und Marcus Theelen (3.5) nahmen am 14.02. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden somit mit Wirkung vom 15.02. zu Reserverspielern.
Maximilian Bonn (4.2) wird mit Wirkung vom 15.02. zum Erhalt der Sollstärke der 3. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 4. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

1.KK Rolf Elbern (TTC indeland Jülich, 5.1)
2.KK-1 Angelo Ciamella (TTF Kreuzau, 5.1)
2.KK-2 Peter Kieven (TTC Gürzenich, 3.8)
Ralf Ohlef (TTC Gürzenich, 3.9)
Karl-Heinz Esser (TTF Lucherberg, 2.7)
Ralf Kurth (TTF Lucherberg, 2.8)

2.KK-2 Peter Kieven (TTC Gürzenich, 3.8)
Ralf Ohlef (TTC Gürzenich, 3.9)
Karl-Heinz Esser (TTF Lucherberg, 2.7)
Ralf Kurth (TTF Lucherberg, 2.8)

3.KK(4er) Raphael Müller (TTF Nörvenich/Eschweiler ü.F., 2.1)
Rolf Jansen (TTF Nörvenich/Eschweiler ü.F., 2.2)
Dieter Cousin (TTV Gey, 2.1)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Pokal

Rundschreiben

Sowohl vom Pokalwart als auch vom Sportwart sind rund um den Jahreswechsel neue Rundschreiben erschienen, die hier abzurufen sind:

Veröffentlicht unter Rundschreiben

Heimrechtverlust nach Nicht-Antreten

Wer in der Hinrunde zu einem Auswärtsspiel nicht antritt, verliert nach Wettspielordnung das Heimrecht in der Rückrunde.

Dies führt zu folgenden neuen Ansetzungen:

1.KK

Mi 08.03.17

(statt 06.03.)

TTC Rödingen-Höllen

TTC Merzenich/Golzheim

2.KK-1

Fr 07.04.17

(statt 03.04.)

TTC BW Wollersheim

TV 1847 Düren V

2.KK-2

Do 23.03.17

TTC Mersch-Pattern II

TV Birkesdorf II

3.KK(4er)

Fr 28.04.17

(statt 24.04.)

TTV Gey II

TTC Hambach
Veröffentlicht unter Aktuelles

Rückzug und veränderter Heimspieltag

Der TV 1847 Düren teilte heute mit, dass die 4. Mannschaft aus der 1. Kreisklasse zurückgezogen werden muss. Entsprechend der Wettspielordnung werden alle Spiele der Hinrunde im Hinblick auf die Tabelle gestrichen. Die Rückrundenspiele entfallen logischerweise.

Einen neuen Heimspieltag haben die TTF Kreuzau V. In der Rückrunde wird donnerstags (19 Uhr) aufgeschlagen.

Veröffentlicht unter Aktuelles

Simone Ewinger für Seniorinnen-DM qualifiziert

Gleich dreimal auf das Siegertreppchen steigen durfte Simone Ewinger (TTC Mariaweiler) bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Seniorinnen udn Senioren am vergangenen Wochenende in Hamm. Im Doppel der Seniorinnen 40 durfte ihre Vereinskameradin Melanie Specht sie begleiten – im Halbfinale mussten sie sich gemeinsam geschlagen geben und belegten Rang 3. Denselben Platz belegte Simone im Mixed der jüngsten Senior(inn)en; hier hatte sie den Hennefer Marco Vester an ihrer Seite.
Sogar Platz 2 gelang ihr im Seniorinnen-40-Einzel. Damit hat sie sich für die Deutschen Senioren-Meisterschaften 2017 qualifiziert, die vom 29.04. bis zum 01.05.2017 in Neuenstadt (Baden-Württemberg) stattfinden wird. Wir wünschen Simon an dieser Stelle bereits viel Erfolg!

Alle Ergebnisse der Senioren-WDM

Veröffentlicht unter Aktuelles

Info zum Spielbetrieb (Herren)

SC Alemannia Lendersdorf
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Horst Meister (1.8) nahm am 29.11. zum fünften Mal in Folge an einem Meisterschaftsspiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird somit mit Wirkung vom 30.11. zum Reserverspieler.
Mustafa Demirci (2.1) wird mit Wirkung vom 30.11. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Marvin Lutterbach (3.3) wird mit Wirkung vom 30.11. zum Erhalt der Sollstärke der 2. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTC indeland Jülich
1.KK
3.KK(6er)
Qingping Fang (5.2) wird mit Wirkung vom 21.11. zum Erhalt der Sollstärke der 4. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Wolfgang Pieters (6.1) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
TTF Kreuzau
1.KK
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Thomas Könen (4.8) nahm am 18.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 19.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Sascha Stork (5.2) zum selben Zeitpunkt in die 4. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Benedikt Teuber (6.2) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Karl Heinz Fassbender (7.2) zum selben Zeitpunkt in die 6. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 7. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rücken Caspar Gottschalk (8.11, RES) und Stephan Servatius (8.12) zum selben Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
Veröffentlicht unter Spielbetrieb