Archiv der Kategorie: Spielbetrieb

Informationen zum Spielbetrieb zusammengefasst

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTC indeland Jülich
1.KK
3.KK(6er)
Qingping Fang (5.2) wird mit Wirkung vom 21.11. zum Erhalt der Sollstärke der 4. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Wolfgang Pieters (6.1) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
TTF Kreuzau
1.KK
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Thomas Könen (4.8) nahm am 18.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 19.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Sascha Stork (5.2) zum selben Zeitpunkt in die 4. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Benedikt Teuber (6.2) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Karl Heinz Fassbender (7.2) zum selben Zeitpunkt in die 6. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 7. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rücken Caspar Gottschalk (8.11, RES) und Stephan Servatius (8.12) zum selben Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTF Kreuzau
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Bastian Kremser (7.7) nahm am 08.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 09.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rücken Christian Schütz (8.7; G5), Günter Fücker (8.8; RES), Gerd Wolf (8.9; G5) und Willi Pauli (8.10) zum selben Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verlieren somit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
1.KK
2.KK-1
Peter Mathar (4.9) nahm am 04.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 05.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Alexander Diedrich (5.1) zum selben Zeitpunkt in die 4. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Thorsten Rothkopf (6.1) zum selben Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Heinz Teske (7.1) und Gerhard Kuckertz (7.3) nahmen am 25.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und wurden daher mit Wirkung vom 26.10. zu Reservespielern.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Peter Pauli (8.6) zum selben Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
TTC indeland Jülich
1.KK Rolf Elbern (5.1) wird mit Wirkung vom 06.11. zum Erhalt der Sollstärke der 4. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
TTF Stetternich
KL
2.KK-2
Frank Delonge (1.5) nahm am 04.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wurde daher mit Wirkung vom 05.11. zum Reservespieler.
Zum Erhalt der Sollstärke rückt Holger Janßen (2.2) zum selben Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTC DJK Schlich
2.KK-2 Philip Weigele (2.1) wird mit Wirkung vom 29.10. zum Erhalt der Sollstärke der 1. Mannschaft herangezogen und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Joachim Pasel (TTF Koslar, 2.8)
Michael Fücker (TTF Kreuzau, 3.2)
Günter Stüttgen (TTC Heimbach Düren, 1.3)
1.KK Reiner Rassmes (TTC Merzenich/Golzheim, 1.5)
Quoc-Viet Trinh (TTC indeland Jülich, 5.6)
Lukas Laven (TV 1847 Düren, 3.2)
Florian Laven (TV 1847 Düren, 3.5)
Mathias Kuckertz (TTF Kreuzau, 4.2)
Johannes Johnen (TTF Kreuzau, 4.3)
Thomas Amtenbrink (TTC indeland Jülich, 5.7)
Olaf Gierkens (TTC indeland Jülich, 5.10)

2.KK-1 Mario Joussen (TTC Wollersheim, 2.4)
Horst Schmitz (TTF Kreuzau, 6.3)
Lutz Heidbüchel (TTC Winden, 3.2)
Daniel Gärtner (TV 1847 Düren, 5.1)
2.KK-2 Ralf Ohlef (TTC Gürzenich, 3.7)
Desirée Rost (TTC Mersch-Pattern, 3.7)
Ralf Kurth (TTF Lucherberg, 2.8)
Uwe Friederichs (TTF Kreuzau, 6.7)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTC Mersch-Pattern
2.KK-2 Nach Mitteilung des Bezirks ist der Spieler Miguel-Samuel Houben (2.3) mit Wirkung vom 09.10. in die 1. Mannschaft aufgerückt und hat somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft verloren.
Edmund Bellartz (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
SV Falke Bergrath
KL
2.KK-2
Rudolf Wüst (1.2) nahm am 07.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 08.10. zum Reservespieler.
Thomas Becker (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTF Stetternich
KL
2.KK-2
Sven Herzogenrath (1.6) nahm am 07.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 08.10. zum Reservespieler.
Shiraz Memon (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTF Nörvenich/Eschweiler ü. Feld
1.KK
3.KK(4er)
David Seibert (1.6) nahm am 04.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 05.10. zum Reservespieler.
Raphael Müller (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Alemannia Lendersdorf
1.KK
3.KK(4er)
Georg Mager (2.2) und Willi Fuchs (2.3) nahmen am 06.10. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden daher mit Wirkung vom 07.10. zum Reservespieler.
Julian Marcian Cirica (3.1) und Alexandre Octavian Cirica (3.2) rücken zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verlieren damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Ingo Dreesen (TTF Koslar, 2.3)
Alexander Schmitz (TTF Kreuzau, 3.1)
Peter Kuckertz (TTF Kreuzau, 3.3)
1.KK Stefan Dick (TTC Gürzenich, 2.3)
Thomas Krumpen (TTV Gey, 1.6)
Jörg Ross (TV Huchem-Stammeln, 1.7)
2.KK-1 Willi Utzerath (TV Arnoldsweiler, 3.6)
Harry Beyel (TTF Kreuzau, 5.5)
René Schoenen (TTC Gürzenich, 4.5)
Manuel Puschmann (TTC Gürzenich, 4.6)
Fabian Ritter (TTC Gürzenich, 4.8)
2.KK-2 Karl-Heinz Esser (TTF Lucherberg, 2.7)
3.KK(4er) Dieter Cousin (TTV Gey, 2.1)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Pokalansetzungen

Das Pokalrundschreiben Nr. 1 (Herren) der Saison 2016/17 wurde veröffentlicht. Es enthält das Ergebnis der Auslosung und Hinweise zum Pokalwettbewerb.

Inzwischen wurde die Spiele auch terminlich angesetzt. Die Termine sind in click-TT zu finden.

Veröffentlicht unter Pokal

Pokalauslosung

Die Auslosung zu den Herren-Pokalwettbewerben der kommenden Saison wird am Donnerstag, 04.08.2016 ab 19 Uhr im Brauhaus „Zum Franziskaner“ (Viktor-Gollancz-Straße 8, 52349 Düren) öffentlich durchgeführt.

Veröffentlicht unter Pokal

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

aktualisiert: 17.04.2016

TTF Nörvenich/Eschweiler ü. Feld
1.KK-A
3.KK(4er)
David Seibert (1.7) nahm am 15.04. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 16.04. zum Reservespieler.
Raimund Baginski (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTF Kreuzau
KL
1.KK-A
1.KK-C
2.KK-1
3.KK(6er)
Richard Valter (4.3) und Johannes Johnen (4.9) nahmen am 15.04. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden daher mit Wirkung vom 16.04. zum Reservespieler.
Angelo Ciammella (5.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 4. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
Thorsten Rothkopf (6.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 5. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 6. Mannschaft.
Stefan Jung (7.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 6. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 7. Mannschaft.
Benedikt Teuber (8.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 7. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 8. Mannschaft.
Jordi Dohmen (9.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 8. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 9. Mannschaft.
Alemannia Lendersdorf
2.KK-1
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Oliver Glanz (1.4) nahm am 04.04. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 05.04. zum Reservespieler.
Dimitrios Zissimos (2.2) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Alexandre Octavian Cirica (3.2) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTC DJK Schlich
KL
2.KK-2
Carsten Sonnen (1.6) nahm am 10.03. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 11.03. zum Reservespieler.
Bernd Snellers (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

2.KK-2 Ulrich Tigges (TTC Mersch-Pattern, 4.1)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Infos zum Spielbetrieb (Herren)

TTF Stetternich
KL
3.KK(6er)
Jürgen-Josef Böll (1.6) nahm am 19.02. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 20.02. zum Reservespieler.
Frank Delonge (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
KL
3.KK(6er)
Marcel Bohnen (1.1) und Andreas Piechaczek (1.2) nahmen am 02.03. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und werden daher mit Wirkung vom 03.03. zum Reservespieler.
Da die mit RES markierten Spieler nicht zur Erreichen der Sollstärke beitragen, rücken mit Wirkung vom 03.03 die Spieler Sven Herzogenrath (2.2, RES), Matthias Tetsch (2.3, RES), Holger Janßen (2.4, RES), Shiraz Memon (2.5), Franz-Josef Köhne (2.6, RES) und Manuel Blanco Cruz (2.7, RES) in die 1. Mannschaft auf und verlieren damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
TTC Winden
1.KK-A
2.KK-1
Ludwig Bonn (2.3) nahm am 26.02. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 27.02. zum Reservespieler.
Stefan Rifisch (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTC indeland Jülich
1.KK-C Gemäß Bezirksrundschreiben rückt Qingping Fang (5.1) mit Wirkung vom 21.02. in die 4. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 5. Mannschaft.
TTC Merzenich/Golzheim
2.KK-1
3.KK(4er)
Helmut Romberg (2.8) nahm am 22.02. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 23.02. zum Reservespieler.
Manfred Strauch (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
Alemannia Lendersdorf
2.KK-1
3.KK(6er)
Matthias Mirau (1.5) und Horst Meister (1.7) nahmen am 16.02. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel ihrer Mannschaft im Einzel nicht teil und werden daher mit Wirkung vom 17.2. zu Reservespielern.
Georg Mager (2.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 1. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
3.KK(6er)
3.KK(4er)
Willi Fuchs (2.5) nahm am 18.02. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 19.2. zum Reservespieler.
Julian Marcian Cirica (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Ali Lakkis (TTC Düren, 2.8)
Michael Nork (TTF Kreuzau, 4.2)
Matthias Kuckertz (TTF Kreuzau, 4.4)
Emil Gronau (TTF Kreuzau, 4.10)
Thomas Könen (TTF Kreuzau, 5.7)
Thomas Laufs (TTF Koslar, 2.2)
Daniel Rohe (TTF Koslar, 2.3)
Achmida Kerroumi (TTF Koslar, 2.4)
1.KK-B Ragewan Naveenthirarajah (TV 1847 Düren, 3.2)
Marcus Bachem (TV 1847 Düren, 3.8)
Daniel Gärtner (TV 1847 Düren, 4.6)
Thomas Ruegenberg (TV 1847 Düren, 4.9)
1.KK-C Harry Beyel (TTF Kreuzau, 6.2)
Philipp Weigele (TTC indeland Jülich, 5.4)
2.KK-1 Hans Macherey (TTF Kreuzau, 8.3)
Manuel Puschmann (TTC Gürzenich, 4.8)
2.KK-2 Jörg Ross (TV Huchem-Stammeln, 3.6)
Philippe Bröring (TTC Mersch-Pattern, 4.7)
Christoph Ackers (TTC Mersch-Pattern, 4.9)
3.KK(6er) Hans Willi Tilly (TTF Weisweiler/Wenau, 3.1)
Michael Galluzo (TTF Weisweiler/Wenau, 3.2)
Sven Herzogenrath (TTF Stetternich, 2.2)
Matthias Tetsch (TTF Stetternich, 2.3)
Holger Janßen (TTF Stetternich, 2.4)
3.KK(4er) Robert Oellers (TV Huchem-Stammeln, 4.1)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Pokalsieger ermittelt

Bei der tradtionell in Gürzenich ausgetragenen Pokalendrunde wurde die Titelträger der diesjährigen Wettbewerbe ermittelt. Die Spiele waren durchweg spannend, verliefen äußerst fair.

In der Runde der Kreispokalsieger wird unser Kreis vom TTC Düren II vertreten.
Die Runde findet schon in knapp zwei Wochen in Neunkirchen statt.

Keine Fortsetzung auf Bezirksebene hat der B-Pokal. Hier triumphierte der TTC Mersch/Pattern IV.

Wir gratulieren herzlich und wünschen dem TTC Düren viel Erfolg bei den anstehenden Spielen.

Veröffentlicht unter Pokal

Infos zum Spielbetrieb

TTC Mersch-Pattern
KL Edmund Bellartz (2.7) nahm am 19.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 20.11. zum Reservespieler.
Marco Hermanns (3.4) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf.
TTC Merzenich/Golzheim
2.KK-1
3.KK(4er)
Helmut Romberg (2.8) nahm am 16.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 17.11. zum Reservespieler.
Manfred Strauch (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTF Weisweiler/Wenau
1.KK-2
3.KK(6er)
Hans Willi Tilly (2.5) nahm am 19.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 20.11. zum Reservespieler.
Michael Galluzzo (2.6) nahm am 19.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht teil und wird daher mit Wirkung vom 20.11. zum Reservespieler.
Ertugrul Caylak (3.1) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
Robert Beierle (3.2) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert damit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

KL Achmida Kerroumi (TTF Koslar, 2.4)

1.KK-1 Linecker Bongumba (TTF Kreuzau, 6.1)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb

Infos zum Spielbetrieb

TTC Wollersheim
1.KK-3
2.KK-1
Stephan Pütz (2.2) nahm am 13.11. zum fünften Mal in Folge an einem Spiel seiner Mannschaft im Einzel nicht Teil und wird daher mit Wirkung vom 14.11. zum Reservespieler.
Engelbert Langen (3.2) rückt zum gleichen Zeitpunkt in die 2. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.
TTC Mariaweiler
1.KK-2 Mit Wirkung vom 07.11. rückt Erik Ritzerfeld (2.3) in die 1. Mannschaft auf und verliert somit die Einsatzberechtigung für die 2. Mannschaft.
Zum gleichen Zeitpunkt rückt Manfred Hans (3.1) in die 2. Mannschaft auf und verliert die Einsatzberechtigung für die 3. Mannschaft.

Folgende Spieler werden nach fünfmaligem Fehlen in Folge zum Reservespieler, ohne dass dies unmittelbare Folgen im Bezug auf Einsatzberechtigungen oder Aufrücken hat:

1.KK-1 René Thönnessen (TTF Kreuzau, 6.3)
1.KK-3 Thomas Ruegenberg (TV 1847 Düren, 4.9)
3.KK(6er) Georg Mager (Alemannia Lendersdorf, 2.1)

Hinweise:

  • Spieler der untersten Mannschaft eines Vereins werden in der Regel nicht aufgeführt.
  • Ein Einsatz als Ersatzspieler unterbricht nicht mehr die Zählung der Fehleinsätze
Veröffentlicht unter Spielbetrieb