Jahresarchive: 2017

RR-Aufstellungen genehmigt

Alle Rückrundensaufstellungen der Herren konnten noch vor Weihnachten genehmigt werden. Nur bei zwei Vereinen waren kleine „Nachbesserungen“ nötig; ansonsten waren alle eingereichten Vorschläge perfekt. Vielleicht schaffen wir es beim nächsten Mal ja sogar vollständig – ohne Nacharbeiten.

Leider alles andere als perfekt ist die Anzeige der Aufstellungen auf den myTischtennis-Seiten. Die Anzeigen von Sperrvermerken und Reservestatus sind schlicht und einfach falsch – hier werden noch die Hinrundenvermerke angezeigt, auch wenn ihr euch – was umständlich genug ist – zur den Rückrundenmeldungen durchgehangelt habt.
Die genehmigten Aufstellungen des eigenen Vereins entnehmt ihr also möglichst dem Downloadbereich. Dort findet ihr auch die Aufstellungen der Konkurrenz, so dass ihr sie dort prüfen könnt.
Auch der Genehmigungsstatus wird auf den myTT-Seiten nicht angezeigt.

Dieser grobe Fehler ist ein weiterer Grund, soweit möglich das Add-On „NoMyTT“ (nur für Firefox) zu nutzen …

Veröffentlicht unter click-TT / MyTischtennis

click-tt-Optik

Ich hoffe, ihr habt dem WTTV alle bereits eure Meinung zur veränderten click-tt-Optik mitgeteilt (siehe Rundschreiben 5).

Für Firefox-Benutzer gibt es neben dem click-tt-„klassik“-Link im Menü rechts noch eine weitere Option, die alte Optik wieder herzustellen (und dann sogar vollständig).
Hierzu hat ein engagiertes „Opfer“ der Umstellung ein Add-On „NoMyTT“ erstellt, das nach Installation und Aktivierung die Zwangsumleitungen aufhebt und somit den gewohnten Zustand wiederherstellt.

Natürlich ist auch hier damit zu rechnen, dass der WTTV dieses – im Sinne der „Benutzerfreundlichkeit“ – torpedieren könnte. Daher sollte man hier wohl nur installieren, wenn man sich mit Add-Ons ein wenig auskennt und auch eine Deinstalltion vornehmen kann.

Veröffentlicht unter click-TT / MyTischtennis

Veränderte Heimspieltage

Einige Mannschaften haben zur Rückrunde veränderte Heimspieltage gemeldet:

KL TV Düren III Mittwoch 19:30 (statt Freitag)
1.KK TTC Winden II Dienstag 19:30 (statt Freitag)
2.KK-2 SV Falke Bergrath II Montag 19:00 (statt Dienstag, 19:30)
3.KK(6er) Alemannia Lendersdorf II Dienstag 20:00 (statt Donnerstag)
Veröffentlicht unter Aktuelles

Kreisrangliste

Die Kreisrangliste der Herren wurde am gestrigen Mittwoch in Kreuzau ausgetragen. Bei 10 Teilnehmern ergab sich folgende Rangfolge:

  1. Martin Cornelius (TTF Kreuzau)
  2. Lukas Elbern (TTC indeland Jülich)
  3. Muhammed Emin Akar (TTC indeland Jülich)
  4. Soner Bozkurt (TTF Kreuzau)

Unsere Quote für die Qualifikation zur Bezirksvorrangliste steht noch nicht fest.

Veröffentlicht unter Turniere

Schlicher Neujahrsturnier

Wie in jedem Jahr bietet der TTC Schlich rund um den Jahreswechsel die Möglichkeit, in Turnierform Tischtennis zu spielen. Vom 5. bis 7. Januar 2018 findet das bereits 35. Neujahrsturnier statt.

Veröffentlicht unter Turniere

Teilnehmer Kreisrangliste

Teilnehmerliste (Stand: 17.12. / QTTR-Werte vom August 2017):

Herren:

Markus Knoben

TTC indeland Jülich

NRW-Liga

1971
Martin Cornelius

TTF Kreuzau

Verbandsliga

1928
Lukas Elbern

TTC indeland Jülich

Bezirksliga

1824
Muhammed Emin Akar

TTC indeland Jülich

Bezirksliga

1806
Soner Bozkurt

TTF Kreuzau

Verbandsliga

1783
Alexander Kuck

TTF Kreuzau

Verbandsliga

1773
Nasim Akar

TTF Kreuzau

Verbandsliga

1761
Alexander Bey

TTF Kreuzau

Verbandsliga

1716
Marcel Roß

TV Arnoldsweiler

Bezirksliga

1677
Jonas Bey

TTF Kreuzau

Bezirksliga

1675
Moritz Beume

TTC indeland Jülich

1. Kreisklasse

1579

Damen:

Rebecca Frank

TTF Kreuzau

Bezirksliga

1435
Maike Meyer

TTF Kreuzau

Bezirksliga

1334
Veröffentlicht unter Turniere

Live-Ergebnisse von den KMS

In diesem Jahr könnt ihr die Kresimeisterschaften quasi live verfolgen – dies sollte aber niemanden davon abhalten, selbst teilzunehmen:

Live-Ergebnisse Kreismeisterschaften

Veröffentlicht unter Kreismeisterschaften

Kreismeisterschaften

Aktuelle Informationen zu den Kreismeisterschaften:

Quoten (Erwachsene):

Herren A Herren B Herren C Herren D
5 3 3 3
Damen A Damen B Damen C
5 4 4
Senioren 40 Senioren 50 Senioren 60 Senioren 65
4 2 1 1

Für Seniorenklassen 70 und höher gilt ebenso wie für alle Seniorinnenklassen keine Quoteneinschränkung.

Wir weisen auf die Richtlinien zur Erteilung von Freistellungen hin.
Freistellungen sind bis zum 10.9. zu beantragen; für die Beurteilung spielt der Meldestand dieses Tages eine wichtige Rolle.

Bislang wurden im Erwachsenenbereich folgende Freistellungen beantragt:

Name

Verein

Konkurrenz

Status

Melanie Specht

TTC Mariaweiler

Seniorinnen 40

freigestellt
Dandy Fischer

TTF Kreuzau

Senioren 40

freigestellt
Hannah Schönau

TTC Mariaweiler

Damen A

freigestellt
Lukas Kneier

TTC indeland Jülich

Herren A

freigestellt
Marc Preuss

TTC indeland Jülich

Herren A

freigestellt
Veröffentlicht unter Kreismeisterschaften

Pokalauslosung (Herren)

Die öffentliche Auslosung der Herren-Pokalwettbewerbe der Saison 2017/18 findet am Dienstag, 18. Juli, ab 19 Uhr im Brauhaus „Zum Franziskaner“, Victor-Gollancz-Str. 8, in Düren statt.

Veröffentlicht unter Pokal

Hinweise zu Aufstellungen und Spielplänen

Ich click-tt sind zwischenzeitlich alle Aufstellungen und Spielpläne der Herren-Klassen auf Kreisebene veröffentlicht.
Im Gegensatz zu früheren Saisons sind Aufstellungsänderungen nun nicht mehr möglich; mit Schließung des Meldefensters ist der Gestaltungsfreiraum der Vereine beendet. Ausnahmen sind Nachmeldungen, die jederzeit möglich sind – ein Herunterrücken eines anderen Spielers ist aber auch dann nicht zulässig. Zudem kann bis zum 30.07. auf fälschlicherweise genehmigte Aufstellungen hingewiesen werden; im Falle eines solchen Fehlers wäre eine Korrektur bis zu diesem Zeitpunkt erlaubt. Ab dem 31.07. sind die Aufstellungen (auch im Fehlerfall) endgültig.

Die veröffentlichten Spielpläne gelten bis zum 15.07. als vorläufig. Sollte bei der Erstellung ein Fehler passiert sein oder ein gemeldeter Wunsch nicht berücksichtigt worden sein, kann der Heimverein dies melden. Ebenso, wenn es durch eine spezielle Konstellation zu einer Hallenüberbelegung kommt. Bei den Gruppen für Vierermannschaften war es wegen der nicht ganz ins System passenden Doppelrunde nicht möglich, alle Wünsche vollständig zu berücksichtigen.
Bei entsprechender berechtigter Meldung erfolgt eine Änderung seitens der ansetzenden Stelle – auch ohne Zustimmung der Gastmannschaft.
Einige wenige Spiele sind auf den 03.10. angesetzt. Am Tag der Deutschen Einheit besteht kein Spielverbot, doch ob die Hallen zugänglich sind, ist sicherlich unterschiedlich. Auch hier können die Heimannschaften bis zum 15.07. eine Verlegung erwirken; bei Nennung eines Ersatztermins in der gleichen Spielwoche oder in der Woche nach dem 11. Spieltag wird dieser automatisch akzeptiert. Bei anderen gewünschten Terminen sind die Interessen der Gastmannschaft zu berücksichtigen.
Die Spielpläne gelten ab 16.07. als endgültig. Änderungen sind dann gemäß WO nur noch einvernehmlich bzw. bei offiziellen Absetzungsgründen möglich.

Veröffentlicht unter click-TT / MyTischtennis, Spielbetrieb